Die Thomas Story

Unser Weg - vom Studio zur Marke

Die heutige Marke THOMAS LEUCHTEN entwickelte sich aus einem Studio für
Wohnaccessoires, welches der Designer Thomas Gruber mit seiner Frau Dolores Gruber
Ende der siebziger Jahre gründete.
Aus einer Auftragsarbeit, eine Leuchte zu kreieren, entstand binnen kürzester Zeit die erste
eigene Leuchtenkollektion. Die Nachfrage nach den, in Handarbeit gefertigten, Kleinserien
war so groß, dass die Kollektionen nach und nach ausgebaut und neue Absatzmärkte
erschlossen wurden. Die ursprünglich für den Wohnbereich entworfenen Leuchtenserien
schmücken inzwischen Büros, Hotels, Kanzleien, Kliniken, Praxen und Apotheken.
Die regelmäßige Teilnahme an internationalen Fachmessen in Frankfurt, Hannover, Köln und
Wien trugen zum weiteren Erfolg der Marke THOMAS LEUCHTEN bei.
Heute wird THOMAS LEUCHTEN zu den bedeutenden Leuchtenherstellern Österreichs
gezählt und ist weit über die Grenzen bekannt.
Der Erhalt des "Reddot-Designawards" und des "IF-Product-Design Award" trugen
ebenfalls zur Festigung der Marke Thomas Leuchten am internationalen Markt bei.

Unsere Philosophie - klar und zeitlos

Das Aufgreifen kurzfristig modischer Designtrends überlassen wir anderen Leuchtenherstellern.
Unser Verständnis von Design orientiert sich an einer klaren und zeitlosen Formensprache.
Damit integriert sich unser Design harmonisch in eine Vielzahl unterschiedlichster Wohn- und
Einrichtungsstile, ohne sich dabei allzu sehr in den Vordergrund zu drängen. Im Blickpunkt
unserer Leuchten und Lichtsysteme steht immer eine optimale Synthese aus Form, Funktion
und Anwendung, um Ihnen das Optimum bei der Verwirklichung Ihrer individuellen Vorstellungen
zu ermöglichen.

Spitzenqualität - Verpflichtung zur Selbstkontrolle

Neben unserem hohen Designanspruch zeichnet uns auch die Qualität unserer Leuchten aus.
Diese beginnt bei der Beschaffung der hochwertigen Materialien, wird bei der
ausnahmslosen Handfertigung fortgesetzt und endet letztlich bei der Verpackung. Durch Kontrolle
jeder einzelnen Leuchte und regelmäßigen Anpassungen an neue technische Möglichkeiten,
wird Qualitätsstandard auf höchstem Niveau gewährleistet.